Leistungen

Permanent Make Up

Mit ruhiger Hand Eyeliner und Lippenkonturenstift auftragen und die Augenbrauen nachziehen – viele Frauen empfinden die tägliche, morgendliche Prozedur als nervig – zumal das Ergebnis nicht jeden Tag gleich gut ausfällt. In manchen euphorischen Momenten sitzt es perfekt und manchmal könnte man weinen, weil es einfach nicht auf anhieb klappen will. Normales Make Up kann verschmieren und muss nachgezogen werden, damit Lippenstift und Co. von morgens bis abends perfekt sitzen. Wer genau dieses Problem hat, wird Permanent Make Up lieben! Ob natürliche, dichte Augenbrauen, eine zarte Wimpernkranzverdichtung, einen dekorativen Lidstrich oder vollere Lippen in einer zarten Farbe – es ist alles möglich! Sie können schwimmen gehen und die Sauna besuchen, ohne sich davor abschminken zu müssen und sehen immer toll aus! Am häufigsten wird Permanent Make Up eingesetzt, um Konturen im Gesicht zu betonen und sogar Unebenheiten können damit ausgeglichen werden – das Gesicht wirkt harmonischer, frischer und auch attraktiver. Aber seien wir mal ehrlich, wer erspart sich das tägliche Schminken nicht gerne und nutzt die Zeit lieber für wichtigere Dinge. Vereinbaren Sie doch einfach einen kostenlosen Beratungstermin und lassen Sie sich überraschen. Sie werden begeistert sein.

Permanent Make Up Dresden_Behandlung
Was ist Permanent Make Up? Beim Permanent Make Up werden Farbpigmente in die oberste Hautschicht (Epidermis) mittels eines Pigmentiergerätes eingebracht. Die Technik ist vergleichbar mit dem Tätowieren, nur wird nicht so tief gestochen. Mit dem einzigartigen Magnet-Hub-Motor werden kleinste Farbpartikel 0,8 – 1,4 Millimeter tief in die Haut eingearbeitet. Deshalb hält die Farbe nicht für immer, sondern ca. 2 – 5 Jahre und kann aufgrund dessen in Abständen der veränderten Gesichtsform angepasst und neu auf Ihren Typ abgestimmt werden. Das garantiert so immer ein perfektes Ergebnis – auch nach Jahren.
 
Permanent Make Up Dresden_Eingang_2

Besonders wichtig ist die nachträgliche Pflege zu Hause, denn ohne gutes Körperpeeling wachsen die Haare schnell ein und rufen kleine Entzündungen hervor. Deshalb ist eine gute Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir notwendig und im Null Komma Nichts werden Sie merken, dass nach der zweiten oder dritten Behandlung einige Haare einfach wegbleiben! Sie haben richtig gelesen – die Haare werden nach und nach weniger.

Also wenn das kein guter Grund ist mit dem Sugaring anzufangen!

 

Sugaring

Was gibt es tolleres als glatte Beine ohne Juckreiz und ohne Stoppeln die 3 – 6 Wochen so zart bleiben wie am Ersten Tag? Sugaring verspricht genau sowas!

Im Orient praktizieren es die Frauen seit Jahrtausenden und auch bei uns ist Sugaring auf dem Vormarsch. Hierbei handelt es sich um ein natürliches Produkt, nämlich um ein Gemisch aus Zucker, Wasser und Zitronensaft. Es ist ganz besonders hautfreundlich und bestens für Allergiker geeignet, welche das klassische Waxing nicht vertragen. Durch die Einarbeitung der Masse mit der Hand gegen die Wuchsrichtung der Haare und dem ruckartigen Abziehen in Wuchsrichtung brechen wesentlich weniger Härchen ab, als im Vergleich zu flüssigem Warmwachs. Auch kürzere Haare können mit Hilfe dieser Technik leichter entfernt werden. Die Wurzel gleitet dadurch sehr viel leichter aus der Follikel und verursacht somit weniger Schmerzen. Ganz schmerzfrei ist es jedoch trotzdem nicht.

 

Jetzt Behandlungstermin vereinbaren!